Sprungmarken

Ausbildung zum/r Rettungssanitäter/in

Wiederbelebungsmaßnahmen erlernen angehende Rettungssanitäter mit Hilfe einer Puppe.
Wiederbelebungsmaßnahmen erlernen angehende Rettungssanitäter mit Hilfe einer Puppe.

Seit 1992 kann die Ausbildung zum/r Rettungssanitäter/in an der staatlich anerkannten Lehranstalt für den Rettungsdienst beim Amt für Brand-, Zivilschutz und Rettungsdienst der Stadt Trier absolviert werden.

In der Rubrik Termine finden Sie eine Übersicht der aktuellen Lehrgänge. Der Lehrgangsplatz wird nach Abschluss eines entsprechenden Ausbildungsvertrages vergeben.

Zugangsvoraussetzungen

  • Mindestalter 17 Jahre
  • Hauptschulabschluss oder gleichwertige Schulausbildung oder abgeschlossene Berufsausbildung
  • ärztliches Zeugnis über die gesundheitliche Eignung zum/r Rettungssanitäter/in
  • amtliches Führungszeugnis (nicht älter als drei Monate) oder zumindest Nachweis über dessen Beantragung
  • Geburtsurkunde
 Ablauf des Lehrgangs
  • 5 Wochen theoretische und praktische Ausbildung an der Schule (mindestens 160 Stunden)
  • 4-5 Wochen Ausbildung im Krankenhaus (mindestens 160 Stunden)
  • 4-5 Wochen Praktikum an einer Rettungswache (mindestens 160 Stunden)
  • Abschlusswoche mit Prüfung (40 Stunden)

Die Lehrgänge dauern rund drei Monate. Zur Reservierung eines Schulplatzes benötigen wir Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen. Im Anschluss erhalten Sie von uns den entsprechenden Vertrag.

Anmeldung

Sollten Sie sich für eine Ausbildung an unserer Lehranstalt entscheiden, bitten wir Sie, uns Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen wie Lebenslauf und Zeugniskopien und der Angabe des von Ihnen angestrebten Ausbildungsabschlusses zuzusenden. Damit sind wir in der Lage, die von Ihnen zu erfüllenden Voraussetzungen zur Aufnahme in einem unserer Lehrgänge zu prüfen. Im Nachgang erhalten Sie von uns die Vertragsunterlagen mit der Bitte um Bearbeitung und Rücksendung. Mit Ihrer dabei abgegebenen Vertragsunterschrift sind Sie dann zum Lehrgang an unserer Schule eingeschrieben.

Per Kontaktformular können Sie weiteres Infomaterial zur Lehranstalt für den Rettungsdienst Trier anfordern.

Zur Anzeige der aktuellen Lehrgangstermine folgen Sie bitte dem unten genannten Link.

 
Verweisliste