Sprungmarken

Im Notfall

112Alarmieren Sie Feuerwehr und Rettungsdienst über die Rufnummer 112

  • im Brandfall
  • bei Verkehrsunfällen
  • in gesundheitlichen Notfällen
  • zur Tierrettung

Sonstige wichtige Rufnummern:

  • Polizei: 110
  • Krankentransport: 19222
  • Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117
  • Giftnotruf: 06131 / 19240 oder 06131 / 232466
  • Apothekennotdienst 0800 / 00 22 8 33
  • Telefonseelsorge 0800 / 1110111 oder 0800 / 1110222

Anleitung

Einen Notruf richtig absetzen

Helfen Sie uns im Notfall mit genauen Angaben zum Einsatzort und dem Geschehen. Halten Sie sich dazu am Besten an unsere Liste.

Zu Hause

Verhalten im Brandfall

So verhalten Sie sich richtig, wenn es bei Ihnen zu Hause brennt.

Leben retten

Wiederbelebung Bewusstloser

Wenn eine Person bewusstlos zusammenbricht, sind drei Dinge wichtig: Zustand prüfen, 112 rufen, Herzdruckmassage einleiten.

Umgang mit Bewusstlosen

Stabile Seitenlage

Die stabile Seitenlage dient dazu, die bei einem bewusstlosen Menschen verlorenen Schutzreflexe zu ersetzen.